Prof. Dr. Werner Bienwald, Dr. Christa Bienwald, Dipl.-Rechtspfleger Uwe Harm, Prof. Susanne Sonnenfeld Betreuungsrecht

Verlag Ernst und Werner Gieseking

In allen vier Teilen - Materielles Betreuungsrecht, Recht der Vergütung und des Aufwendungsersatzes, Verfahrensrecht, Betreuungsbehördengesetz / Ausführungsgesetze der Länder - durchgängig auf Stand Oktober 2015!

Schwerpunkte der Neuauflage:

  • Gesetz zur Stärkung der Funktionen der Betreuungsbehörden vom 28.8.2013 (BGBl. I 3393)
  • Gesetz zur Regelung der betreuungsrechtlichen Einwilligung in eine ärztliche Zwangsmaßnahme vom 18.2.2013 (BGBl. I 266) mit ersten Entscheidungen
  • Aufnahme der betreuungsrechtlich relevanten Bestimmungen des Allg. Teil des FamFG (Gesetzestext)

Weitere Themen und Inhalte der 6. Auflage:

  • Aktualisierung des Vergütungs- und Aufwendungsrechts
  • Neuregelung der Zusammenarbeit von Betreuungsgericht und Betreuungsbehörden
  • Einführung von Berichtskriterien der Betreuungsbehörden
  • Pflicht zur Anhörung der Betreuungsbehörde
  • Qualitätsanforderungen an Betreuungsbehördenmitarbeiter
  • Weitere Aufgaben der Betreuungsvereine
  • Rechtsprechung (BVerfG, BGH) zu Mängeln gerichtlicher Anhörungen


Herausgeber

Prof. Dr. Werner Bienwald
Dr. Christa Bienwald Rechtsanwältin
Dipl.-Rechtspfleger Uwe Harm
Prof. Susanne Sonnenfeld

Dieser Titel ist enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Betreuungsrecht

Speziell konzipiert für alle, die sich mit dem Betreuungs- und Vormundschaftsrecht befassen.

Weitere Produktinformationen
juris PartnerModul Familienrecht premium

Inklusive Verfahrensrecht in Familiensachen, Betreuungs- und Vormundschaftsrecht sowie Kindschafts-, Unterhalts-, Ehe- und Scheidungsrecht.

Weitere Produktinformationen