Prof. Dr. Werner Bienwald, Dr. Christa Bienwald, Dipl.-Rechtspfleger Uwe Harm, Prof. Susanne Sonnenfeld Betreuungsrecht

Verlag Ernst und Werner Gieseking

In allen vier Teilen - Materielles Betreuungsrecht, Recht der Vergütung und des Aufwendungsersatzes, Verfahrensrecht, Betreuungsbehördengesetz / Ausführungsgesetze der Länder - durchgängig auf Stand Oktober 2015!

Schwerpunkte der Neuauflage:

  • Gesetz zur Stärkung der Funktionen der Betreuungsbehörden vom 28.8.2013 (BGBl. I 3393)
  • Gesetz zur Regelung der betreuungsrechtlichen Einwilligung in eine ärztliche Zwangsmaßnahme vom 18.2.2013 (BGBl. I 266) mit ersten Entscheidungen
  • Aufnahme der betreuungsrechtlich relevanten Bestimmungen des Allg. Teil des FamFG (Gesetzestext)

Weitere Themen und Inhalte der 6. Auflage:

  • Aktualisierung des Vergütungs- und Aufwendungsrechts
  • Neuregelung der Zusammenarbeit von Betreuungsgericht und Betreuungsbehörden
  • Einführung von Berichtskriterien der Betreuungsbehörden
  • Pflicht zur Anhörung der Betreuungsbehörde
  • Qualitätsanforderungen an Betreuungsbehördenmitarbeiter
  • Weitere Aufgaben der Betreuungsvereine
  • Rechtsprechung (BVerfG, BGH) zu Mängeln gerichtlicher Anhörungen


Herausgeber

Prof. Dr. Werner Bienwald
Dr. Christa Bienwald Rechtsanwältin
Dipl.-Rechtspfleger Uwe Harm
Prof. Susanne Sonnenfeld

Dieser Titel ist enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Betreuungsrecht

Speziell konzipiert für alle, die sich mit dem Betreuungs- und Vormundschaftsrecht befassen.

Weitere Produktinformationen
juris PartnerModul Familienrecht premium

Inklusive Verfahrensrecht in Familiensachen, Betreuungs- und Vormundschaftsrecht sowie Kindschafts-, Unterhalts-, Ehe- und Scheidungsrecht.

Weitere Produktinformationen

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Der Nutzung können Sie in unserer Datenschutzrichtlinie widersprechen.

Einverstanden
X