Mallory Völker, Monika Clausius Das familienrechtliche Mandat - Sorge- und Umgangsrecht

Deutscher Anwaltverlag

Im familienrechtlichen Mandat fordert besonders das Sorge- und Umgangsrecht neben Fingerspitzengefühl vor allem auch einen fundierten Überblick über das gesamte aktuelle Kindschaftsrecht. Alles, was Sie hierzu wissen müssen, finden Sie in dieser Neuauflage.

Das aktualisierte Standardwerk berücksichtigt die Rechtsprechung und Literatur bis Juli 2016 und bietet Ihnen den praktischen Sofort-Zugriff auf:

  • tiefgreifende Informationen und ausgefeilte Argumentationslinien,
  • aktuelle Gesetzestexte samt internationaler Rechtstexte wie zum Beispiel der Entwurf der EU-Kommission vom 30. Juni 2016 zur Änderung der Brüssel IIa-Verordnung,
  • ein detailliertes Stichwortverzeichnis und einen umfangreichen Fußnotenapparat für tiefere Recherchen,
  • 65 wichtige Schriftsatzmuster sowie viele praktische Tipps, Anleitungen und Formulare.

Zusatz-Vorteil: Beide Autoren sind ausgewiesene Experten des Familienrechts. Eindeutig und praxisnah klären und bewerten sie selbst dynamischste Aspekte wie die Reform der elterlichen Sorge nicht miteinander verheirateter Eltern oder die Stärkung der Rechte des leiblichen aber nicht rechtlichen Vaters.

Auch bald eintretende Änderungen wie die neu geschaffene Beschleunigungsrüge/-beschwerde werden ausführlich dargestellt und kommentiert.

Natürlich behandeln die Autoren bislang schwach gelöste Praxisprobleme wie die Anforderungen an psychologische Sachverständigengutachten, oder die aktuelle Problematik unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge.


Herausgeber

Mallory Völker Richter am Oberlandesgericht, Saarbrücken
Monika Clausius Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, Saarbrücken

Dieser Titel ist enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Familienrecht

Vom Ehevertrag über Lebensgemeinschaft, Lebenspartnerschaft und Scheidungsvereinbarungen bis zum Steuer- und Kostenrecht.

Weitere Produktinformationen
juris PartnerModul Familienrecht premium

Inklusive Verfahrensrecht in Familiensachen, Betreuungs- und Vormundschaftsrecht sowie Kindschafts-, Unterhalts-, Ehe- und Scheidungsrecht.

Weitere Produktinformationen

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Der Nutzung können Sie in unserer Datenschutzrichtlinie widersprechen.

Einverstanden
X