Prof. Dr. Reinhard Greger, Dr. Martin Zwickel Haftungsrecht des Straßenverkehrs

De Gruyter

Der Standardkommentar stellt in der Einleitung die Grundlagen der Verkehrsunfallhaftung und des Internationalen Haftungsrechts dar.

Teil 1 umfasst sämtliche Tatbestände einer verschuldensunabhängigen Haftung.

Teil 2 erläutert die Haftung aus unerlaubter Handlung,

der 3. Teil alle sonstigen Haftungstatbestände, vom Direktanspruch nach dem PflVersG über die Vertrags- und Notstandshaftung bis zu öffentlich-rechtlichen Ausgleichsansprüchen.

Teil 4 enthält alle Regelungskomplexe, aus denen sich eine Beschränkung oder ein Ausschluss der Haftung herleiten lässt. Jeweils gesonderte Abschnitte sind dem Ersatz des Sachschadens und des Personenschadens in all ihren Ausprägungen gewidmet. Ausführlich behandelt wird der Forderungsübergang auf Privatversicherer, Sozialversicherungs- und Versorgungsträger. Erläuterungen zu den prozessualen, insbesondere beweisrechtlichen Fragen der Verkehrsunfallhaftung schließen das Werk ab.

Seiner praktischen Ausrichtung entsprechend weist das Werk die im Verkehrshaftungsrecht besonders umfangreiche und kasuistische Rechtsprechung nach und stellt sie - nach Stichworten und Fallkonstellationen gegliedert - in zahlreichen Rechtsprechungsnachweisen und Übersichten praxisgerecht zusammen. Das Handbuch erfüllt damit zugleich die Funktion eines zivilrechtlich ausgerichteten Kommentars zur StVO.

Neuauflage mit völlig neuer Systematik.


Herausgeber

Prof. Dr. Reinhard Greger Richter am Bundesgerichtshof a. D.
Universität Erlangen-Nürnberg
Dr. Martin Zwickel

Dieser Titel ist enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Straßenverkehrsrecht

Beantwortet jede Frage im verkehrsrechtlichen Mandat, mit Berührungspunkten zum Zivil-, Verwaltungs- und Strafrecht bis hin zum Versicherungsrecht.

Weitere Produktinformationen

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Der Nutzung können Sie in unserer Datenschutzrichtlinie widersprechen.

Einverstanden
X