Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Karsten Schmidt, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Marcus Lutter AktG

Verlag Dr. Otto Schmidt

Gründlicher als jeder Kurzkommentar, handlicher als jeder Großkommentar – das zweibändige Standardwerk erstklassiger Autoren zu AktG und SpruchG ganz auf der Basis des modernen Aktienrechts verständnisses. Meinungsbildend, richtungweisend, praxisnah und höchst aktuell.

Bereits komplett kommentiert: neues Gesetz zur sog. „Frauenquote“ in Aufsichtsräten und Führungspositionen

  • sorgfältig eingearbeitet in die betroffenen Vorschriften zu Vorstand und Aufsichtsrat
  • mögliches Konfliktpotenzial vorausschauend kommentiert und mit praxistauglichen Lösungen versehen
  • von exzellenten Kennern der Materie

Detaillierter Ausblick auf die seit langem geplante und diskutierte Aktienrechtsnovelle so dass auch nach Inkrafttreten des Gesetzes mit diesem Kommentar auf aktueller Basis gearbeitet werden kann.


Herausgeber

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Karsten Schmidt Bucerius Law School - Hochschule für Rechtswissenschaften, Hamburg
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Marcus Lutter Zentrum für Europäisches Wirtschaftsrecht, Universität Bonn

Dieser Titel ist enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Aktienrecht

Vom Gründungsrecht der AG über Vorstandsvergütung, Bilanzierung, Corporate Governance bis zu Mitteilungs- und Veröffentlichungspflichten.

Weitere Produktinformationen
juris PartnerModul Aktienrecht premium

Berücksichtigt alle aktienrechtlichen Themen. Highlight ist der Großkommentar zum Aktiengesetz von Hirte/Mülbert/Roth

Weitere Produktinformationen

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Der Nutzung können Sie in unserer Datenschutzrichtlinie widersprechen.

Einverstanden
X