Prof. Dr. Jürgen Lüdicke Brennpunkte im deutschen Internationalen Steuerrecht

Verlag Dr. Otto Schmidt

Das Werk behandelt die Umsetzung der neueren EuGH-Rechtsprechung in Deutschland, Tendenzen und Probleme der internationalen Zusammenarbeit im Steuerverfahren, Besteuerungsfragen bei internationaler Personalentsendung, Entstrickung und Verstrickung sowie "Business Restructuring" und Funktionsverlagerung.

Aus dem Inhalt:

  • Freytag: Grußwort
  • Schönfeld: Umsetzung der neueren EuGH-Rechtsprechung in Deutschland
  • Schmehl: Tendenzen und Probleme der internationalen Zusammenarbeit im Steuerverfahren
  • Reinhold: Besteuerungsfragen bei internationaler Personalentsendung
  • Eisgruber: Entstrickung und Verstrickung
  • Kroppen „Business Restructuring“ und Funktionsverlagerung

Herausgeber

Prof. Dr. Jürgen Lüdicke Rechtsanwalt und Steuerberater

Dieser Titel ist enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Internationales Steuerrecht

Mit diesem Online-Modul erhält der Berater eine hochqualitative und umfassende Datenbank.

Weitere Produktinformationen