Prof. Dr. Barbara Grunewald, RA Dr. Dr. h.c. Georg Maier-Reimer, Prof. Dr. Dr. h.c. Harm Peter Westermann Erman BGB Bürgerliches Gesetzbuch, Handkommentar mit AGG, EGBGB (Auszug), ErbbauRG, HausratsVO, LPartG, ProdHaftG, UKlaG, VAHRG und WEG

Verlag Dr. Otto Schmidt

Der Erman: Das renommierte Standardwerk zum BGB und seinen wichtigsten Nebengesetzen und praxisrelevanten Teilen des IPR. Wissenschaftlich fundiert und zugleich praxisnah, verfasst von einem hochkompetenten Autorenteam.

Der Erman ist der Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, zu ausgewählten Nebengesetzen – AGG, ErbbauRG, LPartG, ProdHaftG, VBVG, VersAusglG, WEG und besonders wichtige Teile des EGBGB – und praxisrelevanten Teilen des IPR.

Zum Ende der Legislaturperiode des 18. Deutschen Bundestages haben die Abgeordneten noch eine ganze Reihe wichtiger Gesetze verabschiedet – die im Erman selbstverständlich verarbeitet sind. Mehr als 30 Gesetze und Änderungen in rund 300 Paragrafen im BGB und seinen Nebengesetzen wurden nicht nur redaktionell erfasst, sondern ebenso kompetent wie meinungsstark kommentiert,

zum Beispiel:

  • Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung
  • Gesetz zur Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes
  • Gesetz zur Einführung eines Anspruchs auf Hinterbliebenengeld
  • Gesetz zur Bekämpfung von Kinderehen
  • Gesetz zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts

Wesentliche Teile wurden grundlegend überarbeitet, ganze Kommentierungen komplett neu verfasst, etwa infolge des Gesetzes zur Umsetzung der Wohnimmobilienkredit-Richtlinie oder des Mietrechtsnovellierungsgesetzes.

Gewohnt praktisch und umfassend bietet der Erman in seiner 15. Auflage wieder höchsten Informationsgehalt auf aktuellstem Rechtsstand. Er liefert Rechtspraxis und Rechtswissenschaft, was sie zum BGB und seinen wichtigsten Nebengesetzen benötigen: praxisgerechte und wissenschaftlich fundierte Kommentierungen, die keine Frage offenlassen.

Das ebenso traditionsreiche wie beliebte Standardwerk verbindet die Vorteile von Hand- und Großkommentar: Es erläutert das Privatrecht ausführlich und mit wissenschaftlichem Tiefgang wie ein Großkommentar; die zwei Bände passen dennoch in jeden Aktenkoffer.

Kommentiert werden:

  • Das BGB – das Herzstück des Werks
  • Bedeutende Nebengesetze: AGG, ErbbauRG, LPartG, ProdHaftG, VBVG, VersAusglG und WEG
  • Wichtige Rechtsquellen des IPR, darunter die besonders praxisrelevanten Teile des EGBGB, die Verordnungen Rom I, Rom II, Rom III und Rom IVa, die Europäische Erbrechtsverordnung und relevante Quellen des internationalen Kindschaftsrechts

Herausgeber

Prof. Dr. Barbara Grunewald
RA Dr. Dr. h.c. Georg Maier-Reimer
Prof. Dr. Dr. h.c. Harm Peter Westermann Universität Tübingen

Dieser Titel ist enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Erbrecht

Alles, was in der Erbrechtspraxis wichtig ist: Von Testamentsgestaltung über lebzeitige Vorsorge bis Vermögensübertragung.

Weitere Produktinformationen
juris PartnerModul Familienrecht

Vom Ehevertrag über Lebensgemeinschaft, Lebenspartnerschaft und Scheidungsvereinbarungen bis zum Steuer- und Kostenrecht.

Weitere Produktinformationen
juris PartnerModul Familienrecht premium

Inklusive Verfahrensrecht in Familiensachen, Betreuungs- und Vormundschaftsrecht sowie Kindschafts-, Unterhalts-, Ehe- und Scheidungsrecht.

Weitere Produktinformationen
juris PartnerModul Notare

Deckt die gesamte Bandbreite des notariellen Arbeitsbereiches ab: Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Familien- und Erbrecht, Miet- und WEG-Recht.

Weitere Produktinformationen
juris PartnerModul Zivil- und Zivilprozessrecht

Zentrales Werk: der „Zöller“, Standardkommentar der Zivilprozessordnung

Weitere Produktinformationen
juris PartnerModul Zivil- und Zivilprozessrecht premium

Recherchieren Sie u.a. im 14-bändigen „Wieczorek/Schütze“ - inkl. relevanten Nebengesetzen und int. Zivilprozessrecht.

Weitere Produktinformationen

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Der Nutzung können Sie in unserer Datenschutzrichtlinie widersprechen.

Einverstanden
X