Dr. Jürgen Frodermann, Dr. Dirk Jannott Handbuch des Aktienrechts

C.F. Müller

Ein erfahrenes Autorenteam aus Wissenschaft, Wirtschaft und Rechtsberatung erläutert systematisch das Recht der Aktiengesellschaften von der Gründung über den laufenden Betrieb bis zur Beendigung. Dabei werden in der Detailtiefe praxisgerechte Schwerpunkte gesetzt.

Berücksichtigt werden die zahlreichen Gesetzesänderungen, u.a. das Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG), das Gesetz zur Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen, das Gesetz zur Umsetzung der Transparenzrichtlinie-Änderungsrichtlinie, die Aktienrechtsnovelle 2016 und das Abschlussprüfungsreformgesetz ( AReG). Behandelt werden

  • die Gründung
  • die Satzung
  • Kapitalmaßnahmen und Finanzierung
  • die Organe
  • die Hauptversammlung
  • Sonderprüfung, Jahresabschluss und Gewinnverwendung
  • Registerwesen und Bekanntmachungen
  • börsennotierte Aktiengesellschaften
  • das Konzernrecht
  • die Mitbestimmung
  • die Auflösung und Abwicklung
  • die KGaA
  • das Steuerrecht.

Der Anhang enthält im Wesentlichen in der Praxis verwendbare Muster einschließlich Satzung.


Herausgeber

Dr. Jürgen Frodermann Rechtsanwalt
Dr. Dirk Jannott Rechtsanwalt

Dieser Titel ist enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Aktienrecht

Vom Gründungsrecht der AG über Vorstandsvergütung, Bilanzierung, Corporate Governance bis zu Mitteilungs- und Veröffentlichungspflichten.

Weitere Produktinformationen
juris PartnerModul Aktienrecht premium

Berücksichtigt alle aktienrechtlichen Themen. Highlight ist der Großkommentar zum Aktiengesetz von Hirte/Mülbert/Roth

Weitere Produktinformationen

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Der Nutzung können Sie in unserer Datenschutzrichtlinie widersprechen.

Einverstanden
X