Dr. Martin Rothermel Internationales Kauf-, Liefer- und Vertriebsrecht

dfv Mediengruppe

Das Buch beantwortet die wichtigsten Praxisfragen zu internationalen Kauf-, Liefer- und Vertriebsverträgen und liefert zahlreiche weiterführende Hinweise.

Der Autor gibt einen umfassenden Überblick über die aus deutscher Sicht relevanten Rechtsquellen – d. h. nationale Gesetze, internationale Verordnungen, völkerrechtliche Abkommen sowie internationale Rechtssammlungen – und erläutert, was gilt, was vertraglich vereinbart werden kann und was vermieden werden sollte.

Er gibt grundlegende Hinweise zum Inhalt sowie zu den Vor- und Nachteilen des UN-Kaufrechts, des Schweizer Rechts und des Common Law im Vergleich zum deutschen Recht.

Das Buch beinhaltet Zusammenfassungen zum Vertriebsrecht (Handelsvertreter-, Vertragshändler- und Franchisesysteme) in 50 ausgewählten Ländern und Regionen sowie zum Eigentumsvorbehalt in über 50 Ländern und dem Vertriebskartellrecht in der EU und 13 weiteren Ländern. Es liefert nützliche Details zu den Incoterms®2010 sowie die Grundlagen des internationalen gewerblichen Rechtsschutzes und internationalen Schiedsverfahren.


Herausgeber

Dr. Martin Rothermel

Dieser Titel ist enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Außenwirtschaftsrecht

Hilft dabei, die rechtlichen Änderungen im Blick zu behalten, und bietet Lösungen zu problematischen Einzelfällen in der Praxis.

Weitere Produktinformationen
juris PartnerModul Außenwirtschaftsrecht premium

Enthält zusätzlich die Zeitschrift RIW plus Literatur zum Zivil- und Wirtschaftsrecht wichtiger Partnerländer.

Weitere Produktinformationen