Prof. Udo Hintzen Pfändung und Vollstreckung im Grundbuch Rechtsgemeinschaften, Rechte am Grundstück, Zwangssicherungshypothek, Arresthypothek

ZAP Verlag

Wenn Sie alle gängigen Vollstreckungsmaßnahmen ausgeschöpft haben, ohne Erfolg für Ihren Mandanten, liefert Ihnen dieses Handbuch ein weiteres starkes Instrument, mit dessen Hilfe Sie bestenfalls die gesamte Forderung "herausholen" können.

Doch die Materie ist komplex: Welche taktischen Kniffe gilt es zu beachten? Was ist betriebswirtschaftlich zu berücksichtigen? Wie hoch ist das Kostenrisiko? Die 5. Auflage liefert Ihnen die Anworten:

Orientiert an der aktuellen Rechtsprechung stellt Ihnen das Buch nur diejenigen Pfändungsmöglichkeiten detailliert vor, die tatsächlich in der Praxis vorkommen – von der Pfändung in Rechtsgemeinschaften über Grundpfandrechte, sonstige Rechte bis zu Zwangssicherungs- und Arresthypotheken.

Für eine schnelle und sichere Handhabung erhalten Sie alle Infos praxisnah aufbereitet mit sinnvollen Anleitungen und Hilfestellungen:

  • Zahlreiche Schaubilder verdeutlichen die Zusammenhänge.
  • Sofort sichtbar: Taktische Hinweise sind hervorgehoben.
  • Zu jedem Pfändungsbereich finden Sie Formulierungsvorschläge, die Sie eins zu eins übernehmen können.
  • Beispielrechnungen zeigen auf einen Blick die Kosten und Risiken für Ihren Mandanten auf.

Herausgeber

Prof. Udo Hintzen Dipl.-Rpfl.

Dieser Titel ist enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Zivil- und Zivilprozessrecht premium

Recherchieren Sie u.a. im 14-bändigen „Wieczorek/Schütze“ - inkl. relevanten Nebengesetzen und int. Zivilprozessrecht.

Weitere Produktinformationen

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Der Nutzung können Sie in unserer Datenschutzrichtlinie widersprechen.

Einverstanden
X