Martin Blesgen, Carsten Kratzer Transfer Pricing in Germany

Verlag Dr. Otto Schmidt

Inzwischen erfolgt gemäß Schätzungen der überwiegende Teil der weltweiten Handelsbeziehungen zwischen verbundenen Unternehmen.

Entsprechend ist die wirtschaftliche Bedeutung der Verrechnungspreise gestiegen, auch weil ihre Gestaltung erheblich die steuerlichen Bemessungsgrundlagen verbundener Unternehmen beeinflusst und Chancen zur Optimierung der Steuerquote bietet. Diese Preisgestaltung birgt jedoch auch beträchtliche steuerliche Risiken in sich, zumal die Finanzbehörden der betroffenen Staaten auf die Sicherung ihrer Steuereinnahmen bedacht sind. Deutschland verfügt über umfassende Vorschriften im Bereich der Verrechnungspreise, die nahezu ausschließlich in der Amtssprache Deutsch veröffentlicht werden. Das vorliegende Werk bietet die englische Übersetzung der für die Verrechnungspreise maßgeblichen deutschen Gesetzestexte, Rechtsverordnungen und Verwaltungsanweisungen.


Herausgeber

Martin Blesgen
Carsten Kratzer Steuerberater

Dieser Titel ist enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Internationales Steuerrecht

Mit diesem Online-Modul erhält der Berater eine hochqualitative und umfassende Datenbank.

Weitere Produktinformationen

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Der Nutzung können Sie in unserer Datenschutzrichtlinie widersprechen.

Einverstanden
X