Steuerliche Organschaft

Prof. Dr. Ulrich Prinz, RiBFH Dr. Sven-Christian Witt
Von unserem Partnerverlag Verlag Dr. Otto Schmidt

Erläuterungen wichtiger neuer Urteile und Einzelthemen, darunter das gewerbesteuerliche Spezialregime in § 7a GewStG oder die internationalen Sonderfragen der Organschaft

Wegen ihrer Verlustnutzungs- und Finanzierungsvorteile ist die Organschaft nicht nur für große Konzerne, sondern auch für den Mittelstand interessant.

Da sich das deutsche Organschaftsrecht nicht nur auf die Ertragsteuern, sondern auch auf die Umsatz- und Grunderwerbsteuer erstreckt, sind die Rechtsfragen zum Thema komplex und tief verzweigt. Steuerliche Organschaften sind daher im Ergebnis ein äußerst vielschichtiges Rechtsgebilde mit gesellschaftsrechtlichen, bilanzrechtlichen und internationalen steuerlichen Bezügen.

Die 2. Auflage des Handbuchs baut dessen Ansatz, diese Rechtsfragen zur Verbesserung der Entscheidungsgrundlage aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten, weiter aus. Die zahlreichen neuen Urteile, Verwaltungsanweisungen und Gesetzesänderungen werden ausführlich erörtert.

Auswahl neuer BFH-Entscheidungen:

  • Zum Erfordernis der tatsächlichen Durchführung des GAV während der Mindestdauer Organschaftspausen
  • Umwandlungssteuerrechtliche Rückwirkungsfiktion für die Mindestlaufzeit des GAV
  • Mehr- und Minderabführungen
  • Haftung der Organgesellschaft bei der sogenannten Organschaftskette
  • Verbot der doppelten Verlustnutzung im Inland und Ausland

Neue Themen:

  • gewerbesteuerliche Aspekte der Organschaft in § 7a GewStG
  • Beschränkung der Verlustnutzung gemäß §§ 8c und 8d KStG
  • neuere Entwicklung der umsatzsteuerlichen Organschaft
  • geplante Änderungen durch das "Jahressteuergesetz 2018"
Herausgeber:
Prof. Dr. Ulrich Prinz (Wirtschaftsprüfer und Steuerberater)
,
RiBFH Dr. Sven-Christian Witt

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick